Lesen gegen die Angst

Lesen gegen die Angst

9,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 26103634
"Lesen gegen die Angst" Eine Corona-Bibliothek von Leser*innen für Leser*innen - entstanden im... mehr

"Lesen gegen die Angst"

Eine Corona-Bibliothek von Leser*innen für Leser*innen - entstanden im Homeoffice.

Stefan Brams ´149 Seiten umfassendes Buch "Lesen gegen die Angst" ist erschienen. Das Buch versammelt 50 Kolumnen, die der Leiter der NW-Kulturredaktion im Zusammenspiel mit rund 200 Leser*innen der Neuen Westfälischen während des Lockdowns geschrieben hat.

Ein Essay des Bielefelder Literaturwissenschaftlers Wolfgang Braungart über das "Lesen in Zeiten von Corona" sowie eine Biografie aller 276 Titel, die in den Kollumnen eine Rolle Spielen, runden die Publikation zusammen mit einem Vorwort von NW-Chefredakteur Thomas Seim und einer Einleitung des Autors ab. Wolfgang Braungart schreibt über das Buch: "Die vielen Bücher von denen dieses Buch erzählt, brauchen wir jetzt besonders, weil wir sie nicht bloß brauchen.

iSBN 978-3-939264-28-6

Seiten: 149

 

 

 

Weiterführende Links zu "Lesen gegen die Angst"