Stadtgeschichte Oerlinghausen - Band I

19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Eine höchst lebendige Vergangenheit haben Oerlinghausen, Helpup und Lipperreihe – die drei... mehr

Eine höchst lebendige Vergangenheit haben Oerlinghausen, Helpup und Lipperreihe – die drei Ortsteile, die die Bergstadt Oerlinghausen bilden. Man muss nur einmal genau hinschauen und ein wenig in die  Stadtgeschichte eintauchen. Von buntem Treiben, tragischen Begebenheiten und kuriosen Geschehnissen erzählt unser reich bebildertes Geschichtsbuch. Das Buch gründet auf eine Serie von historischen Artikeln, die die Neue Westfälische alle zwei Wochen in ihrer Wochenendausgabe veröffentlicht. Ein spektakulärer Flugzeugabsturz am Tönsberg und der Besuch der Queen zählen ebenso dazu, wie die gnadenlosen Häuserkämpfe zu Ostern 1945 oder die außergewöhnliche „Brandbekämpfung“ in Lipperreihe. Zur Stadtgeschichte gehören auch Erzählungen über das frühere wüste Treiben im Alten Krug oder aber darüber, wie Helpup zu seinem Namen kam. Und liebenswert nostalgisch erscheinen heute die Bemühungen, möglichst viele Touristen in die „Sommerfrische Oerlinghausen“ zu locken. Das Buch soll den Leser zu einem Zeitzeugen machen, der das Gefühl hat, aktuell dabei gewesen zu sein. So wie es gute Reportagen einer Tageszeitung tun.

Hardcover, gebunden

83 Seiten

ISBN 978-3-923231-98-0

Zuletzt angesehen